Ouvir Música

Gerechtigkeit

Dorn

Sie schlagen und treten einfach zu
Knochen brechen und es spritzt Blut
Drei gegen Einen, oh wie lächerlich
Er hat keine Chance und betet für sich

Einer kriegt ein Jahr, den Rest auf Bewährung
Die anderen jäten Bete und gießen Parkbepflanzung
Noch immer im Bett liegt das Opfer der Falschheit
Ihn quält der Schmerz, verflucht sei unsere Gerechtigkeit

Sie richten völlig dumm und nennen´s gerecht
Die Opfer gehen leer aus, doch das Blut war echt
Der Knast ist ein Drei - Sterne - Hotel
Gebaut für die Bösen von unserem Geld

Er hat sie misshandelt und missbraucht
War wohl krank, also nichts für den Hotelbau
Er geht in die Anstalt, gilt 5 Jahre für unzurechenbar
Dann ist er geheilt, und wieder ist ein Opfer da

Wer seid ihr denn, dass ihr sagt
Er kann gehen, er sei zahm
Was ist mit des Opfer´s Glück?
Gebt ihr ihm sein Leben zurück?

Drum schenke keine Stimme, keinen Glauben
Vertraue nur dir selbst und deinen Augen
Erhebe dich und dein Schwert, wach auf!
Editar playlist
Apagar playlist
tem certeza que deseja deletar esta playlist? sim não

Momentos

O melhor de 3 artistas combinados