Karawane

Equilibrium

Auf einer fernen Öde
Entseelt und glutig heiß
Schleppen wir uns durch die Dünen
Schreitend wie ein alter Greis

Drei Tage sind vergangen
Drei Nächte voller Pein
Lechzen wir nach kaltem Wasser
Gier'n nach süßem Wein

Schaut nach vorn
Nicht zurück
Wenn wir weitergehn naht auch uns das Glück
Schaut nach vorn
Nicht zurück
Nur gemeinsam stemmen wir dieses Stück
Vereint im Leid
Lachen wir und schmäh'n das Totenkleid
Schaut nach vorn
Denn noch ist nichts verlorn!

Wer uns vor dem Tod bewahrt?
Kriechen wir auf unser'm Grab?
Bleibt die Sanduhr stehen?
Wird sie keiner dreh'n?

Doch dann erstrahlt die Hoffnung
In herrlich grünem Schein
Nach endlos Fels und Sand
Wird unser Heil jetzt sein

Schaut nach vorn
Nicht zurück
Wenn wir weitergehn naht auch uns das Glück
Schaut nach vorn
Nicht zurück
Nur gemeinsam stemmen wir dieses Stück
Vereint im Leid
Lachen wir und schmäh'n das Totenkleid
Schaut nach vorn
Denn noch ist nichts verlorn!

Schaut nach vorn
Nicht zurück
Wenn wir weitergehn naht auch uns das Glück
Schaut nach vorn
Nicht zurück
Nur gemeinsam stemmen wir dieses Stück
Vereint im Leid
Lachen wir und schmäh'n das Totenkleid
Schaut nach vorn
Denn noch ist nichts verlorn!
Editar playlist
Apagar playlist
tem certeza que deseja deletar esta playlist? sim não

Momentos

O melhor de 3 artistas combinados