Der Letzte Rose

Dolomiten Sextett Lienz

Wo ist die Zeit geblieben
als ich noch bei dir war.
Für alle
die uns kannten war'n wir das schönste Paar.
Du wolltest viele Kinder
für immer bei mir sein

doch unser Heimatdörfchen
das war mir viel zu klein.
Mich zog es in die Ferne
hab' auf die Welt vertraut

und mit den Abschiedsworten meine großes Glück verbaut.

Die letzte Rose blüht für dich
mein Schatz bevor ich geh'

ich kann nicht länger bleiben
und bitte dich
versteh'.
Ein Mann trägt keine Fesseln
denn ein Mann ist immer frei.
Wenn das Abenteuer wartet
bin ich mit dabei.

Ich tanz auf deiner Hochzeit
seh' dich zum letzten Mal

dein Bild in meinem Herzen brennt wie ein Feuermal.
Zu lang hab' ich gewartet
dann kam ich endlich heim

der Mann in deinen Armen wird immer bei dir sein.
Du glaubst du wirst ihn lieben
weil er nicht von dir geht

das Weiß in deinen Augen sagt mir es ist zu spät.

Die letzte Rose blüht für dich
mein Schatz bevor ich geh'

ich kann nicht länger bleiben
dein Anblick tut so weh.
Ein Mann weint keine Tränen
ein Mann wahrt sein Gesicht.
Wie's in seinem Herzen aussieht
das zeigt er anderen nie.

Die letzte Rose blüht für dich
mein Schatz bevor ich geh'

ich kann nicht länger bleiben
dein Anblick tut so weh.
Ein Mann weint keine Tränen
ein Mann wahrt sein Gesicht.
Wie's in seinem Herzen aussieht
das zeigt er anderen nie.
Editar playlist
Apagar playlist
tem certeza que deseja deletar esta playlist? sim não

Momentos

O melhor de 3 artistas combinados