Noch Blueht Im Geist Verborgen

Von Thronstahl

Noch blueht in Geist verborgen
Der Heimatseele Land
Aus ihm ensteigt der Maerchen
Von Licht durchwirkte Band
Des Kinderherzens Tempel
Hellstrahlend es umschlingt
Wenn einer Sorge Schatten
In seine Hallen dringt
Doch faellt der ersten Luege
Gedanke bei ihm ein
Zerfaellt der Tempelmauern
Kristallenes Gestein
So stirbt in uns der Glaube
An goettlichkeit und Licht
Und traenenreich weicht von uns
Das innere Gesicht
Vergezsen sind die maerchen
Ihr zauberhand zerreisst
Und heimatlos wir irren
Am Herzensgrund verwaist
Editar playlist
Apagar playlist
tem certeza que deseja deletar esta playlist? sim não

Momentos

O melhor de 3 artistas combinados